Was geht sonst so...


Eure Fotos fehlen hier noch? Schickt sie mir!

Gerne könnt ihr hier eure eigenen Fotos, auch mit einem kurzen Text vom Admin einfügen lassen. 


Impressionen aus dem Club

2018

Klick auf die Bilder zum vergrößern.

Alle Fotos von K. Flug


Der Frühling kommt schon noch - Videos für euch entdeckt


VOLVO-OCEAN-RACE 2017/18

Das Team "Vestas 11th hour racing" musste, nach dem sie den Mast verloren hatten, auf den Falklands "Parken". Die restlichen 1600 Seemeilen bis nach Itajai, wo das neue Rigg bereit liegt, haben sie mit einem Notrigg, bestehend aus einem alten Flaggenmast und unter Motor bewältigen. Was sie auf den Falklands zusammen geschustert haben seht ihr im nachfolgenden Video.

Qelle: www.vestas11thhourracing.com

7. Etappe von Aukland nach Itajai / Brasilien.

Am 29. März hat das erste Team Cape-Horn umsegelt. Alle noch am Rennen um die Welt beteiligten Crews nehmen sich einen Moment Zeit im Gedenken an den Segler, John Fisher (UK) vom Team Sun Hung Kai/Scallywag, der im Süd-Pazifik über Bord ging und bisher nicht gefunden wurde. Das Team Sun Hung Kai/Scallywag hat die 7. Etappe abgebrochen und ist an die Chilenische Westküste gesegelt, um von dort den Transport des Bootes nach Itajai zu organisieren und weiter am Race teilzunehmen.


Hier ist es! Das bahnbrechende, neue Bootkonzept der Americascup-Klasse. Der AC75 ist der von den Kiwis entwickelte, kühne neue "Hochleistungs - Vollfoilations - Einrümpfer". Der Zungenbrecher macht es schon spannend... 

seltsame klassenregel

Obwohl es ein Rennen der Technologie ist, haben Emirates Team New Zealand und Challenger of Record Luna Rossa Schritte unternommen, um Roboter zu stoppen, die im nächsten America's Cup die Boote segeln, oder den Menschen an Bord mehr Leistung geben könnten. Es gibt eine seltsame Klausel in der neuen Klassenregel für das AC75-Boot, das im nächsten America's Cup gesegelt wird. Es lautet: "Es sollen elf Besatzungsmitglieder sein......die alle Menschen sein sollen." Der technische Direktor des Emirates Team New Zealand Dan Bernasconi lacht bei seiner Erwähnung. "Es ist ein bisschen ironisch", sagt er. "Aber du weißt nie. Die Leute sind immer auf der Suche, um aus dem Boot das Letzte an Leistung heraus zu bekommen. Ob jemand mit einer Mannschaft voller Androiden auftauchen würde, wer würde das wissen?".

Quelle: www.newsroom.co.nz


Echt cool, macht Spaß und nur ein klein wenig verrückt ;-)


IMPRESSIONEN AUS DEM CLUB 2017

Klick auf die Bilder zum vergrößern.

Alle Fotos von K. Flug